V’18: OCTOBER 25 – NOVEMBER 8, 2018

2014

VIENNALE 2014 Abschluss-Bilanz
Am Donnerstag, 6. November ging mit dem Abschlussfilm TURIST von Ruben Östlund die 52. Viennale zu Ende. Die abschließende Pressemappe, in denen wir Ihnen die Höhepunkte des Festivals, die Besucherzahlen und die GewinnerInnen der vier Preise, die im Rahmen der Viennale verliehen wurden, präsentieren, steht HIER zum Download bereit.

Brit-Pop-Legende Jarvis Cocker zu Gast bei der Viennale
Zusatzvorstellung der Pulp-Doku in Anwesenheit von Jarvis Cocker am letzten Festivaltag
Jarvis Cocker Presseaussendung

Pressemappe Programm-PK am 14. Oktober
Viennale-Direktor Hans Hurch hat im Rahmen der Programm-PK neben den allgemeinen Informationen Details zu den diesjährigen Tributes, den Special Programs, der Retrospektive und dem Veranstaltungsprogramm im Viennale Festivalzentrum präsentiert.
Hier finden Sie die kompletten Presseunterlagen zum Download.
Pressemitteilung des Festivalsponsors TV5MONDE.

Eröffnung Metro Kinokulturhaus
Einladung zur Presseführung am Freitag, 10. Oktober um 10 Uhr
Hier finden Sie sämtliche Informationen zum Eröffnungswochenende und der Presseführung

Sommer-Pressegespräch Viennale 2014
Viennale-Direktor Hans Hurch hat einen ersten Ausblick auf das diesjährige Filmprogramm gegeben und die Plakatsujets der Viennale 2014 vorgestellt.
Hier finden Sie die kompletten Presseunterlagen zum Gespräch.

Sommer 2014 ohne Kino wie noch nie
Das Filmarchiv Austria und die Viennale haben sich entschlossen, das seit Jahren in Kooperation veranstaltete Open-Air-Filmfestival KINO WIE NOCH NIE in diesem Sommer nicht durchzuführen.
Kino wie noch nie Presseaussendung

Viennale-Präsident Eric Pleskow feiert 90. Geburtstag
Der legendäre Hollywood-Produzent Eric Pleskow feierte am 24. April seinen 90. Geburtstag.
Eric Pleskow Presseaussendung

Präsentation Metro-Kinokulturhaus "under construction"
Anlässlich der „Gleichenfeier“ lud das Filmarchiv Austria in Kooperation mit der Viennale erstmalig zu einer Führung durch die Räumlichkeiten des neuen Metro–Kinokulturhauses.
Hier finden Sie die kompletten Presseunterlagen zum Download.

Top