V’17: OCTOBER 19 – NOVEMBER 2, 2017

Leviafan

V' 14

Leviafan

Andrey Zvyagintsev
RUS, 2014
Spielfilme, 137min, OmdU

© Viennale © Viennale © Viennale

Leviafan

Andrey Zvyagintsev
RUS, 2014
Spielfilme, 137min, OmdU

Darsteller: 
Alexey Serebriakov
Kolia
Elena Liadova
Lilya
Vladimir Vdovitchenkov
Dmitri
Roman Madianov
Vadim Cheleviat
Anna Oukolova
Angela
Alexey Rozine
Pacha
Sergey Pokhodaev
Roma
Drehbuch: 
Oleg Negin
Andrey Zvyagintsev
Ton: 
Anfrey Dergachev
Kamera: 
Mikhail Krichman
Schnitt: 
Anna Mass
Musik: 
Philip Glass
Ausstattung: 
Andrey Ponkratov
Kostüm: 
Anna Bartuli

Produktion: 
Non-Stop Production
Weltvertrieb: 
Pyramide International
Format: 
DCP
Farbe

In einer kleinen Stadt auf der Kola-Halbinsel im nordwestlichen Russland kämpft ein Mann als arktischer Hiob zwischen ausgebleichten Walgerippen gegen seinen von einer korrupten Verwaltung und Justiz beschlossenen Untergang. Vor den eisgrauen Wellen der Barentssee entwirft Zvyagintsev ein meisterlich verdichtetes Epos, das Politparabel, Melodram und schwarze Satire in einem sein kann, ohne je das eine an das andere zu verraten. Behördenwillkür, Alkohol, Waffen, die neue Macht der Popen und smarte Advokaten aus Moskau mit eigener Agenda – sie unterfüttern die russische Gesellschaft unter Wladimir Putin auch hier noch, am Rande der Zivilisation.

Andrey Zvyagintsev
Geboren 1964 in Nowosibirsk. Studiert Schauspiel an der Hochschule für Theater in Nowosibirsk sowie an der Russischen Akademie für Theaterkunst in Moskau. Arbeitet zunächst als Regisseur für das Fernsehen, ehe er 2003 mit THE RETURN seinen ersten Kinofilm dreht. Filme: THE BANISHMENT (2007), APOCRYPHA (2009), ELENA (2011)

Top