V’15: OCTOBER 22 – NOVEMBER 5, 2015

Argo

Ben Affleck
 (
USA
2012
)
© 2012 Warner Bros. Entertainment Inc.

ARGO ist der Titel eines Films im Film – eines Films, den es nie geben wird, und der erfunden wurde, um am Höhepunkt der nationalen Revolution Ende 1979 eine versprengte Gruppe US-Bürger mit erfundenen Identitäten und Papieren aus dem Iran herauszuschmuggeln. Es ist eine Geschichte über Dreharbeiten in der Wüste, die als Täuschungsmanöver dienen, die so unglaubwürdig und absurd wie faszinierend klingt. Und die doch in jenen Tagen so oder so ähnlich Realität war. Affleck erzählt sie in seiner Regiearbeit auf intelligente und manchmal atemberaubende Weise, zwischen Abenteuer- und Actionfilm, Kolportage und Hollywood-Satire changierend.

Für die Eröffnungsgala um 19:30 im Gartenbaukino sind keine Tickets im Vorverkauf erhältlich.

BEN AFFLECK
Geboren 1972 in Berkeley, Kalifornien. Spielt in den frühen Neunziger Jahren in Independent-Filmen wie DAZED AND CONFUSED. Für GOOD WILL HUNTING erhält er 1998 gemeinsam mit Matt Damon einen Oscar für das Beste Drehbuch. Nach GONE BABY GONE (2007) und THE TOWN (2010) ist ARGO seine dritte Regiearbeit.