V’16: OCTOBER 20 – NOVEMBER 2, 2016

VIENNALE STELLT VOR: NESPRESSO TALENTS 2017

© Nespresso
Neuer Viennale-Sponsor präsentiert Kurzfilmwettbewerb
 

Diese Woche startet der von Nespresso ins Leben gerufene Filmwettbewerb Nespresso Talents 2017, der außergewöhnlichen Nachwuchstalenten aus aller Welt eine Bühne bieten möchte. Bereits das zweite Jahr in Folge sprengt Nespresso Talents die Grenzen des traditionellen Filmemachens durch die Vorgabe, dass alle Einreichungen im Hochformat (9:16) gefilmt sein müssen. Die Teilnehmer sind somit aufgerufen, ihrer Kreativität aus einem völlig neuen Blickwinkel freien Lauf zu lassen. Im Gegensatz zum üblichen Querformat, das vor allem auf der Kinoleinwand und im Fernsehen wirkt, sind hochkant gedrehte Videos das perfekte mobile Format. Der Filmwettbewerb Nespresso Talents ist der erste seiner Art; 2016 wurden insgesamt 384 Vertical-Videos aus über 40 Ländern eingereicht.

Nespresso will junge Talente aus dem Filmbereich fördern und deren filmisches Schaffen auszeichnen. „Wir freuen uns über Viennale-Sponsoren, die Filmschaffende in den Fokus rücken und Unkonventionellem und Kreativität eine Plattform bieten", so Viennale Direktor Hans Hurch.

„You have the power to…" – Es liegt in Deiner Macht…

Geschichtenerzähler besitzen eine unglaubliche Macht. Sie können uns Hoffnung geben, zum Lachen bringen, zu Tränen rühren und die Welt ein Stück weit verändern. Unter dem Motto „Es liegt in Deiner Macht…" sollen Filmschaffende dazu inspiriert werden, kraft ihrer Geschichten positive Veränderungen herbeizuführen. Nespresso lädt die Wettbewerbsteilnehmer ein, eine Geschichte darüber zu erzählen, wie jemand oder etwas die Macht hat, Dinge zu verändern oder etwas zu bewegen, egal, ob im Großen oder im Kleinen.

Wettbewerbsbeiträge können bis 7. April 2017 auf Nespresso.com/talents eingereicht werden. Eine Fachjury bestehend aus Filmexperten wird aus einer Shortlist von 15 Teilnehmern zwei Gewinner auswählen. Diese erhalten ein Preisgeld von je 6.000 Euro zur Förderung ihrer Filmkarriere sowie eine exklusive Reise zu den weltberühmten Filmfestspielen von Cannes 2017, wo sie offiziell vorgestellt und gefeiert werden. Zudem profitieren sie von Mentoring-Sessions mit Vertretern der Semaine de la Critique und der Berlinale Talents.

Die besten 15 Einreichungen werden auf Nespresso.com/talents präsentiert. Das Publikum hat die Möglickeit für ihren Favoriten zu stimmen. Die beiden beliebtesten Einreichungen werden ebenfalls mit jeweils 3.000 Euro Preisgeld bedacht.

Nespresso und Film

Die Förderung der Filmkunst, eine langjährige Tradition der Marke, soll auch in Zukunft fortgeführt werden. 2017 ist Nespresso bereits das zehnte Jahr in Folge offizieller Partner der weltberühmten Filmfestspiele von Cannes, und in Fortführung seiner Anerkennung für junge Talente wird Nespresso das siebte Jahr in Folge seinen „Grand Prix Nespresso" an den oder die Regisseur(in) des besten Debütfilms in der Reihe La Semaine de la Critique verleihen. Neben der Partnerschaft mit dem British Academy Film Awards 2017 und der Berlinale wird Nespresso Österreich heuer erstmalig als exklusiver Kaffeepartner des Wiener Filmfestivals, der Viennale, auftreten.

Nespresso Talents 2017 Timings im Überblick

• 13.02.: Start des Filmwettbewerbs
• 07.04.: Ende der Einreichfrist
• 24.04. – 02.05.: Publikumsvoting auf Nespresso.com/talents
• 19. oder 20.05.: Bekanntgabe der Finalisten im Rahmen der Filmfestspiele in Cannes

Weitere Informationen können Sie unter Nespresso.com/talents finden.
Druckfähiges Bildmaterial und weitere Informationen finden Sie unter folgendem Link:
ftp://spr257:Gk7s25Pf@mail.svobodapr.at/Nespresso_Talents_2017

Top