V’14: OCTOBER 23 – NOVEMBER 6, 2014

Tipps des Tages: 26.10.

Bad News Entertainment

Zum Auftakt der Viennale empfehlen wir am 1. regulären Festival-Tag einen besonderen Beitrag einer besonderen Filmemacherin aus dem Special Program 5 Women: Filme von Coleen Fitzgibbon. Im Programm findet sich eine Reihe an Experimentalfilmen aus den 1970er Jahren, in denen sich Coleen Fitzgibbon an einer filmischen Analyse und Entschlüsselung der Codierung der Welt in Form von Bild, Text, Buchstaben und Ton in der Nachrichtenlandschaft versucht.

 

Filme von Colleen Fitzgibbon läuft am Fr, 26. Okt. 2012 - 18:30 im Metro.

 

Zwei Filme zum Preis von einem!

Heute lohnt es sich wirklich länger wach zu bleiben! In unserem ersten Double Feature gibt es nicht nur die Chance eines Wiedersehens mit einem der größten Genre-Filmklassiker aller Zeiten, sondern auch noch einen spannenden Dokumentarfilm, der sich dem Phänomen und Kult rund um The Shining widmet: In Room 237 kommt das ganze Spektrum der Kubrick-Exegeten zu Wort und darf von einfachen Erläuterungen einiger Bildmotive bis hin zu schwer paranoiden Erklärungen vermeintlicher Subtexte analysieren und schwadronieren, was das Zeug hält.

 

Double Feature: ROOM 237 / THE SHINING am Fr, 26. Okt. 2012 - 23:30

 

Wir verlosen je 5x2 Tickets unter allen, die uns eine Email an gewinnspiel@viennale.at mit dem jeweiligen Wunsch-Film senden.

A1 Freeline 0800 644  013