V’17: OCTOBER 19 – NOVEMBER 2, 2017

FRANZ SCHWARTZ INTERIMISTISCHER KÜNSTLERISCHER LEITER DER VIENNALE

© Viennale

Nach dem unerwarteten Tod unseres langjährigen Direktors Hans Hurch hat das Kuratorium der Viennale den ehemaligen Leiter des Stadtkinos, Franz Schwartz, mit der interimistischen künstlerischen Leitung der Viennale beauftragt.

Franz Schwartz hat seine Tätigkeit bereits aufgenommen und wird bis zur Bestellung eines neuen Direktors bzw. einer neuen Direktorin zu Beginn des kommenden Jahres zur Verfügung stehen.
 

„Die Viennale 2017 ist auf tragische Weise Hans Hurchs letzte Viennale. Gemeinsam mit dem erfahrenen Team der Viennale werden wir dafür sorgen, dass es ein Festival wird, wie Hans Hurch es erdacht und 20 Jahre lang geprägt hat." (Franz Schwartz)

Mit Franz Schwartz haben wir einen wunderbaren Mann für die interimistische künstlerische Leitung der Viennale gewinnen können. Hans Hurch war ihm freundschaftlich sehr verbunden und hat ihn ganz besonders für seine Arbeit und seine Integrität geschätzt. Mit ihm gemeinsamen wollen wir ein Festival ganz im  Sinne von Hans Hurch gestalten und umsetzen.“  (Eva Rotter, Geschäftsführung Viennale)

Top